× 40 Jahre Nachtschatten Verlag

Carl A.P. Ruck über Cannabis

Carl A.P. Ruck über Cannabis

Vortrag über Hanfkultur

Carl A.P. Ruck ist Professor für Klassische Philologie an der Universität Boston und ein Experte für die ekstatischen Rituale des Gottes Dionysos. Zusammen mit dem Ethnomykologen R. Gordon Wasson und dem Schweizer Chemiker Albert Hofmann forschte er über den geheimen psychoaktiven Inhaltsstoff des visionären Trankes Kykeon, der von den Eingeweihten bei den Eleusinischen Mysterien getrunken wurde. In Persephone’s Quest: Entheogens and the Origins of Religion (Entheogene und die Ursprünge der Religion) verkündete er die zentrale Bedeutung psychoaktiver Sakramente in den Anfängen der Religion und verwendete den Neologismus Entheogen.

Im Jahr 2010 fungierte er als Sachverständiger im Prozess in Toronto, um die Verfassungsbeschwerde der Church of the Universe zu unterstützen, die gegen das Verbot kämpfte, das ihnen den Zugang zur Cannabis-Eucharistie verwehrte.

Im hier präsentierten Video spricht Ruck über die Geschichte der Cannabiskultur.

Carl A.P. Ruck im Nachtschatten Verlag: Der Weg nach Eleusis

Anspieltipp der Redaktion!