Ayahuasca und Tabak – zwei schamanische Lehrerpflanzen vom Amazonas – gehören zur indigenen psychedelischen Kultur Südamerikas wie kaum ein anderes Gewächs.

Artikelnummer: 1078
Merken

Beschreibung

Ayahuasca und Tabak – zwei schamanische Lehrerpflanzen vom Amazonas – gehören zur indigenen psychedelischen Kultur Südamerikas wie kaum ein anderes Gewächs. Der visionäre DMT-haltige Dschungeltrank Ayahuasca (Yagé) stellt die Grundlage für entheogene, spirituelle und heilkräftige Rituale amazonischer Schamanen dar, bei denen der Tabak (Nicotiana) eine ebenso große Rolle spielt.
Der Kulturanthropologe und Schamanismus-Forscher Jeremy Narby porträtiert in diesem Band zusammen mit einem echten Ayahuasquero die beiden wichtigen Meisterpflanzen amazonischer Indianer.
Ein lange erwartetes neues Werk des Erfolgsautors Jeremy Narby, der mit dem Buch Die kosmische Schlange weit über die Fachkreise ein großes Ansehen erlangt hat.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Ayahuasca und Tabak“