Kosmologie der Freude

Der Klassiker der psychedelischen Literatur.
Watts beschreibt mit aufrgender Klarheit und dichterischer Brillanz seine durch Drogen herbeigeführten Erlebnisse.

Artikelnummer: 307

Beschreibung

Der Klassiker der psychedelischen Literatur, in vorzüglicher, einfühlsamer Neuübersetzung für den Menschen des 21. Jahrhunderts neu aufgelegt.
Alan W. Watts, amerikanischer Religionsphilosoph, Psychologe und einer der besten Kenner der indischen Philosophie und des Zen-Buddhismus, führt uns in eine Welt jenseits von Zeit und Raum, ins Innere der Natur und in die Räume des eigenen Selbst. Er führt uns in ein neues “Königreich des Bewusstseins”, wie er es selbst auf seinen Reisen – er experimentierte an sich und anderen mit LSD, Psilocybin und Meskalin – erlebte.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Kosmologie der Freude“