Search Results - r

Basia Rang

Basia Rang ist Co-Autor des Buchs "Der verbotene Weg" und beschäftigte sich unter anderem mit der Psycholyse, der substanzunterstützten Psychotherap...

Bernard Rappaz

Bernard Rappaz (*1953 in Saxon) ist schon in seiner Jugend ein Pioniergeist und Rebell, dazu ein Dienstverweigerer aus Gewissensgründen. Nach seiner ...

Andrea Raths

Andrea Raths beschäftige sich im Rahmen der Diplomarbeit an der höheren Fachschule für Sozialarbeit in St. Gallensich mit den theoretischen Grundla...

Christian Rätsch

Christian Rätsch geboren 1957, Ethnopharmakologe, Referent und Autor, studierte Altamerikanistik und Völkerkunde. Seit weit über vierzig Jahren erf...

Katja Redemann

Katja Redemann-Bauer, geboren und aufgewachsen in Göttingen, verstorben 2019. Sie beschäftigte sich nach dem Studium der Soziologie in Frankfurt a...

Micky Remann

Micky Remann, geboren 1951 in Löhne-Menninghüffen, ist Germanist, Musiker, Schriftsteller, Journalist, Übersetzer, Weltreisender, Medienkünstler s...

W. Roesje

W. Roesje beschäftigt sich unter diesem Pseudonym mit dem Thema Cannabis-Stecklinge.

Hartwin Rohde

Hartwin Rohde aus Berlin war Herausgeber des Magazin "Entheogene Blätter" und Inhaber des Verlags maiLab. Das Magazin wurde als Weiterführung der Ze...

Tom Rom

Pseudonym. Tom Rom arbeitete für das Mushroom Magazine, den Trancer's Guide to the Galaxy sowie für andere Medien, wie Traveller und den Goa-Newslet...

Ed Rosenthal

Der US-Amerikaner Ed Rosenthal befasst sich seit etwa 50 Jahren mit dem Anbau und der Kultur der Rausch-, Heil- und Nutzpflanze Cannabis. Ebenso lang ...