AGB (DSGV)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Preisangaben

Die angegebenen Preise gelten unter Vorbehalt allfälliger Preisänderungen. Der Verlag behält sich Preisanpassungen ausdrücklich vor.

Währung und Portoberechnung

Für Kunden mit Rechnungs- und Lieferadresse in den Ländern der Euro-Zone wird die Rechnung in Euro (€) erstellt und muss auch in Euro bezahlt werden.

Für Kunden mit Rechnungs- und Lieferadresse in der Schweiz, Lichtenstein oder einem anderen Land wird die Rechnung in Schweizer Franken (CHF) erstellt und muss auch in CHF bezahlt werden.

Variieren Rechnungs- und Lieferadresse, gilt die Rechnungsadresse zur Festlegung von Preis und Währung. Die Lieferadresse gilt zur Festlegung des anfallenden Portos.

Mehrwertsteuer und Zollabgaben

Bei Lieferungen innerhalb der Schweiz beinhaltet der ausgewiesene Preis in CHF die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer.

Bei Lieferungen in andere Länder ist der ausgewiesene Preis in € als Nettopreis ohne Mehrwertsteuer zu verstehen. Es erfolgt deshalb kein Mehrwertsteuerabzug.

Der Kunde ist für die Abwicklung allfälliger Zollformalitäten und damit verbundenen Gebühren selbst zuständig.

Achtung: Einfuhrabgaben sind keine Versandkosten!

Versandkosten allgemein

Euro-Zone: Die Produkte werden von unserer Auslieferung LKG in Deutschland mittels DPD versendet. Das Porto beläuft sich auf 4 bis 6 €. Abonnements sind vom Porto befreit.

Schweiz und Lichtenstein: Die Produkte werden von unserer Auslieferung AVA in der Schweiz versendet. Das Porto beläuft sich auf 4 bis 6 CHF. Abonnements sind vom Porto befreit.

Sonstige EU-Länder und der Rest der Welt: Hier bestehen spezielle Liefervereinbarungen. Je nach Land und Art der Zustellung, fallen für das Porto zwischen 12 CHF und 30 CHF an. Das Porto für Abonnements beläuft sich in diesen Fällen auf 8 CHF bis 20 CHF.

Sonderlieferungen: Bestellungen von Produkten, die nicht bei unseren Auslieferern am Lager sind, werden grundsätzlich vom Verlagssitz in der Schweiz aus verschickt. Je nach Land der Lieferadresse, kann das verrechnete Porto in diesen Fällen von den oben genannten Beträgen nochmals abweichen. Trifft dies auf eine Bestellung zu, kontaktieren wir den betroffenen Kunden und vereinbaren die Form und die Kosten der Lieferung mit diesem individuell.

Sicherheit: Die Sendungen können jeweils bis zur Ländergrenze nachverfolgt werden. Für verlorene oder beschädigte Ware auf dem Zustellweg übernimmt der Verlag keine Haftung. Im Falle eines Verlustes, ist es Aufgabe des Kunden, Nachforschung zu betreiben. Besteht der Wunsch auf Zustellung inklusive Nachforschungsmöglichkeiten (mit Tracking-Nummer) übernimmt der Kunde die Mehrkosten.

Zahlungsmethoden

Wir bieten unseren Kunden diverse Möglichkeiten an, ihre Bestellungen direkt über das Zahlungsportal payrexx abzuwickeln. Für alle Zahlungen dieser Art erheben wir eine Transaktionsgebühr von 2 % des Bestellwerts. Die bestellte Ware wird sofort ausgeliefert.

Gebührenfrei bestellen Kunden per Vorkasse. In diesem Fall wird die bestellte Ware nach Zahlungseingang ausgeliefert.

Bestandskunden und Mitglieder des Member-Clubs sowie Abonnenten können auf Rechnung bestellen. Die bestellte Ware wird sofort ausgeliefert.

Lastschriftverfahren (LSV), automatische Onlinezahlung oder Bankeinzug wird je nach Produkt bei Abonnements und Mitgliedschaften von uns angeboten.

Rabatte und Mitgliedschaften (Member-Club)

Alle Member erhalten pro Jahr eine Neuerscheinung gratis. Darüber hinaus gewährt die Nachtschatten Verlag AG seinen Membern einen Rabatt in Höhe von 15 % auf alle Produkte in seinen Online-Shops, auf Messen und bei Events des Verlags.

Ausgenommen davon sind Bücher, die nach Deutschland oder Österreich geliefert oder dort verkauft werden sollen und dort der jeweiligen Buchpreisbindung unterliegen, denn im Falle des Member-Clubs handelt es sich NICHT um einen Buchclub, sondern um einen Kreis von Personen, die unsere Unternehmung direkt unterstützen, weshalb in Deutschland und Österreich nur Bücher rabattiert werden dürfen, deren Ladenpreis bereits aufgehoben ist.

Die Mitgliedschaft beginnt mit der Zahlung des ersten Member-Beitrages in Höhe von 140 € beziehungsweise 150 CHF und verlängert sich automatisch zum Ende eines jeden Jahres um je ein weiteres Jahr. Dieser Betrag kann auch in einem Volontariat im Verlag oder an einer Messe ‚abgearbeitet’ werden.

Eine Kündigung hat 30 Tage vor Ablauf des Jahres zu erfolgen.

Eine Mitgliedschaft im Member-Club kann ohne Begründung durch die Nachtschatten Verlag AG abgelehnt werden.

Muss ein Member von uns gemahnt werden, behalten wir uns vor, die Mitgliedschaft bis zum Ausgleich unserer Forderungen ruhen zu lassen oder im Wiederholungsfall aufzukündigen.

Wirbt ein Member einen neuen Member erhält er dafür einen Gutschein im Wert von 25 CHF bzw. 20 €, einzulösen bei Bestellungen in unseren Onlineshops.

Auf Wunsch erhält jeder Member einen personalisierten Mitglieder-Ausweis.

Teil-Lieferungen

Falls einzelne Titel einer Bestellung nicht am Lager sind, werden diese vorgemerkt und bei Erscheinen automatisch und portofrei nachgeliefert. Dies betrifft Lieferungen innerhalb der Schweiz, Deutschland und Österreich. Bei Lieferungen in andere Länder wird das Vorgehen mit dem Kunden individuell abgeklärt.

Lieferfristen

Angaben zu Lieferfristen sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Lieferbare Ware wird in der Regel innerhalb von zwei bis drei Arbeitstagen verschickt. Etwaige Lieferverzögerungen werden individuell kommuniziert.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung der Gesamtforderung Eigentum des Verlages.

Haftungsausschluss

Die Bücher und Produkte der Nachtschatten Verlag AG sollen nicht zum Gebrauch von Drogen auffordern, sondern dienen der objektiven Aufklärung. Der Verlag übernimmt keine Haftung für etwaige Schäden, die durch Drogenkonsum verursacht werden.

Disclaimer, rechtliche Hinweise und Datenschutz

  1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.

Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäss §7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach dem § 8 bis §10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

  1. Externe Links und Bannerwerbung

Die Webseite enthält sogenannte externe Links und Banner zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.

Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der entsprechende Link umgehend entfernt.

  1. Urheber- und Leistungsschutzrecht

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem internationalen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung ausserhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren oder Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

  1. Datenschutz & DSGVO

Durch den Besuch des Internetauftritts können Informationen (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Es werden keine personenbezogenen Daten (Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) gespeichert.

Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, sofern möglich, nur mit dem vorherigen Einverständnis des Nutzers der Webseite. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht statt.

Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z.B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, der Anbieter hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt.

Der Anbieter behält sich rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen oder Spam-Mails vor.

Gerichtsstand

Für alle gerichtlichen Auseinandersetzungen in Bezug auf unsere Bücher, Lieferungen und weitere mögliche Konfliktfälle ist Solothurn (Schweiz) als Gerichtsstand zuständig (Hauptsitz des Verlages).