Lucys Rausch – Null-Nummer

Lucys Rausch – Null-Nummer

• Interview: Die Offenbarungen des HR Giger
• Der zweifelhafte Weg in die schöne neue Welt: Die Entwicklung der letzten 40 Jahre
• Der Psychonaut: Das Portrait von Albert Hofmann
• Absinthe: Die Legende aus dem Val-de-Travers

Artikelnummer: 1350

Beschreibung

Lucys beleuchtet die interdisziplinäre Thematik rund um sämtliche psychoaktiven Drogen aus verschiedensten Blickwinkeln – in Form von Reportagen, Interviews, Berichten, Features und Bildern. Neue Entwicklungen, Kunst, Musik und Literatur gehören ebenso zum Spektrum, wie Drogenpolitik und Konsumgewohnheiten von damals bis heute.

Lucys Rausch bringt Hintergrundwissen zu Ethnobotanik, Wissenschaft und Kultur rund um psychoaktive Substanzen, die in sämtlichen gesellschaftlichen Schichten und allen Altersklassen Thema sind.
Lucys Rasuch informiert über Herkunft, Anwendung und Geschichte einzelner Substanzen – von der sakralen Ritualpflanze bis hin zum alltäglichen Gebrauch geistbewegender Moleküle – und berichtet auch über nicht pharmakologisch induzierte Bewusstseinsveränderungen.

Aus dem Inhalt

• Interview: Die Offenbarungen des HR Giger
• Der zweifelhafte Weg in die schöne neue Welt: Die Entwicklung der letzten 40 Jahre
• Der Psychonaut: Das Portrait von Albert Hofmann
• Absinthe: Die Legende aus dem Val-de-Travers
• Legal highs: Die erlaubten Gefahren
• Vom Medikament zum Genussmittel: Die Chinin-Story

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Lucys Rausch – Null-Nummer“