Psychedelische Genesung.Überlegungen für einen heilsamen Umgang mit Psychedelika

Psychedelische Genesung.Überlegungen für einen heilsamen Umgang mit Psychedelika

Ein psychosomatisch orientierter Ratgeber über den heilsamen Umgang mit Psychedelika für emotionale Reintegration, psychische Gesundung und innere Transformation. Ein Buch aus der Praxis für die Praxis.

Artikelnummer: 1152

25.80 CHF (Circa-Preis)

Verfügbar ab: 15. September 2022
Merken

Beschreibung

Ein heilsamer Umgang mit Psychedelika wie LSD, Psilocybin, DMT und 5-MeO-DMT sowie mit Entaktogenen wie MDMA und Dissoziativa wie Ketamin ist möglich – nicht nur im klinischen Setting. Auch für das persönliche Wachstum können diese Substanzenn von großem Wert sein. Psychedelische Genesung vermittelt das Wissen, das für eine potenziell transformative und therapeutisch sinnvolle Integration des Gebrauchs psychoaktiver Substanzen erforderlich ist.
Der Autor berichtet aus eigener Erfahrung über die psychologischen Implikationen psychonautischer Techniken und vergleicht die Essenz psychedelischen Erlebens mit den Lehren spiritueller und schamanischer Traditionen. Er bezieht dabei auch entsprechende wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Neurologie und anderen Gebieten mit ein.
Ein psychosomatisch orientierter Ratgeber über den heilsamen Umgang mit Psychedelika für emotionale Reintegration, psychische Gesundung und innere Transformation. Ein Buch aus der Praxis für die Praxis.