Dieses Buch gibt einen umfassenden und faszinierenden Einblick in die Praxis früherer und heutiger Pilz-Kulte.

Artikelnummer: 1482

Beschreibung

Seit Urzeiten gehoert der Gebrauch von berauschenden Pilzen wie Fliegen- und Psilocybin-Pilzen zu den geheim gehaltenen Praktiken der Menschheit. Auf den Spuren von Hexen, Schamanen, Mystikern und Wilden Leuten werden Rauschpilze von modernen Psychonauten noch immer als Mittel gebraucht, um zu Geistern und Göttern Kontakt aufzunehmen oder vielleicht mit „Aliens“ aus dem Kosmos zu kommunizieren.

Dieses kurzweilige und dennoch fundierte Buch gibt einen umfassenden und faszinierenden Einblick in die Praxis früherer und heutiger Pilz-Kulte.

Mit Beiträgen von Wolfgang Bauer, Gerd Bauer, Hartmut Geerken, Martin Haseneier, Ulrich Holbein, Edzard Klapp, Clark Heinrich, Johanna Wagner und vielen mehr.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Rauschpilze“