Tag - Hanf

Momentaufnahme aus der japanischen Kleinstadt Nasu. Foto: Akira Deng @akiradeng via Unsplash

Hanf-Museum in Japan

Japanische Hanffreunde setzen sich dafür ein, Cannabis zu entstigmatisieren – Cannabisbesitz wird in Japan hart geahndet. Laut dem Nachrichtenportal Sumikai können bereits zum Eigenbedarf besessene Mengen zu einer 5-jährigen Haftstrafe und einer Geldbuße von 2.000.000...

Coffeeshop in Amsterdam. Foto: Archiv Berger

Amsterdam: Drogentourismus stoppen

Bürgermeisterin will Verbote – Die niederländische Großstadt – bekannt für ihre Coffeshops und ihren Cannabistourismus – möchte nun Maßnahmen ergreifen, um letzteren zu unterbinden. Dies geht aus einer Kurzmeldung des Spiegels hervor. Bürgermeisterin Femke Halsema (Partei:...

Outdoor-Cannabis in der Schweiz | CC-By-Sa Dirk Netter

Schweiz: Diskussionen um Medizinalcannabis

Dürfen schweizer Ärzte demnächst Cannabis verschreiben? – In der Schweiz ändern sich derzeit drogenpolitische Gegebenheiten: Der Nationalrat – neben dem Ständerat das zweite Organ des Schweizer Parlaments, der Bundesversammlung – stimmte mit überwiegender Mehrheit einer...

Foto: Esteban Lopez @exxteban via Unsplash

Argentinien: Besserer Zugang zu Cannabis

Argentinische Regierung erlässt neues Dekret – Im Sommer 2020 berichtete Lucy über neue drogenpolitische Konzepte aus dem südamerikanischen Staat Argentinien. Diese Ideen werden nun langsam, aber sicher Wirklichkeit: So erließ der Staat Argentinien am 11....

Outdoor-Cannabis-Blatt in der Schweiz | CC-BY-SA Dirk Netter

CBD in Italien doch kein Betäubungsmittel

Gesundheitsministerium zieht Dekret zurück – Am 31. Oktober 2020 berichtete Lucy über die rechtliche Situation von CBD in Italien. Laut Quellartikel vom 22. Oktober erließen das italienische Gesundheitsministerium und die Zollbehörde zwei Dekrete, die den...