Tag - Entkriminalisierung

Stadtbild San Franciscos. Foto: Pixabay

San Francisco: Entkriminalisierung von Psychedelika

Weitere US-Stadt lockert ihre Repressionspolitik – San Francisco. Am 6. September 2022 entschied das Board of Supervisors (Aufsichtsbehörde) von San Francisco, den Besitz geringer Verbrauchsmengen diverser Psychedelika zu entkriminalisieren. Davon betroffen sind Ibogain (bis zu...

Foto: Jeff W | @fortheloveofsmoke | via unsplash.com

Modellprojekt: Legales Cannabis in der Schweiz

Staatlich reguliertes Gras in Baseler Apotheken – Schon oft wurde in der Eidgenossenschaft über Modellprojekte diskutiert, aber am 15. September 2022 ist es endlich soweit: Dann können Schweizer Bürgerinnen und Bürger legal Cannabis in Basler...

Psilocybe cyanescens - Ak ccm CC BY-SA 3.0

Thailand: Psilocybin gegen Depressionen

Südostasiatisches Land strebt Studien an – Die thailändische Regierung strebt an, Psilocybin-Pilze als Arznei zur Behandlung von Depressionen zu untersuchen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO schätzt, dass etwa 1,5 Millionen Thailänder von depressiven Erkrankungen betroffen sind. Die...

Typisches Straßenkokain | CC-BY-NC-SA Mirko Berger & Dirk Netter

Bündnis90/Grüne: Auch andere Drogen entkriminalisieren!

Appell in Sachen Drogenpolitik – Mitglieder der Berliner Bündnis90/Grünen-Fraktion sprachen sich erneut für eine Entkriminalisierung sogenannter «harter Drogen» aus. Zu solchen zählt der Volksmund (in Abgrenzung zu den sogenannten «weichen Drogen», z.B. Cannabis) beispielsweise Kokain,...

Cocaine Hydrochloride Powdered

Kanada: Entkriminalisierung sogenannter »harter Drogen«

British Columbia plant dreijährigen Modellversuch – Die kanadische Provinz British Columbia hat bei der Bundesregierung ihres Landes beantragt, den Besitz von geringen Eigenbedarfsmengen an Opioiden, Methamphetamin, MDMA und Kokain per Modellprojekt zu entkriminalisieren. Das Projekt,...

Foto: Cannafornia | @cannafornia-3792919 | via pexels.com

Hanflegalisierung: Rechtliche Hürden

Völker- und EU-Recht erschweren Legalisierung – Der Jubel war groß, als die seit 2021 regierende Ampel-Koalition die »kontrollierte Abgabe von Cannabis an Erwachsene zu Genusszwecken in lizenzierten Geschäften« im Koalitionsvertrag ankündigte. Doch ließe sich dieses...

Cannabis Blüte | CC-BY-NC-SA Dirk Netter

Entkriminalisierung von Cannabis in den ersten 100 Tagen

Resolution von LEAP Deutschland – LEAP Deutschland schlägt vor, das Gesetz in Sachen Cannabis sofort zu ändern - und zwar durch eine einfache Ergänzung des BtMG mit der Einführung eines neuen § 29b. Auf der Website...

Foto: Washarapol D BinYo Jundang | via pexels.com

Cannabis-Legalisierung: Drogenpolitik ist niederschmetternd

LEAP und AIDS-Hilfe fordern mehr als Freigabe von Hanf – Über dem am 24. November 2021 veröffentlichten Koalitionsvertrag von FDP, SPD und Grünen prangt die Überschrift «Mehr Fortschritt wagen: Bündnis für Freiheit, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit»....

Richter Andreas Müller. Foto: Screenshot Facebookvideo

Richter Andreas Müller: Spendenaktion für LEAP

Jetzt für gerechte Drogenpolitik engagieren! – Der bekannte Jugendrichter und Cannabis-Legalisierungsaktivist Andreas Müller (Amtsgericht Bernau) setzt sich ganz besonders für die Entkriminalisierung des Hanfes in Deutschland ein. Er ist durch sein Engagement für mehr Menschlichkeit...

Lighting up marijuana cannabis joint

Cannabis zu Genusszwecken in der Apotheke?

Online-Umfrage zum Thema – Wenn sich in Deutschland zur Regierungsbildung eine Ampelkoalition etablieren würde, könnte es auch sein, dass Cannabis zu Genusszwecken freigegeben wird. So zumindest die Hoffnung vieler Hanffreunde und Menschen, die mit der...