Tag - drogen

Substanzen korrekt abmessen, z.B. Amphetamine (oben links), MDMA (oben rechts), Ketamin (unten links) und LSD. Collage: Archiv Markus Berger

Befragung zu aktuellem Drogenkonsum

Das Centre for Drug Research (CDR) der Goethe-Universität Frankfurt führt zurzeit eine Befragung zur Verbreitung unterschiedlicher Konsummuster mit unterschiedlichen illegalen Drogen und psychoaktiv wirkenden Medikamenten durch. Wer über Erfahrungen mit mindestens einer solchen Substanz verfügt,...

Positionspapier Drug Checking

Drug Checking rettet Leben. Deshalb ist es als Safer-Use-Werkzeug so wichtig, auch und gerade, weil viele der konsumierten psychoaktiven Substanzen politisch illegalisiert werden und Gebraucher auf den unzuverlässigen, ja teils gefährlichen Schwartmarkt ausweichen müssen. Aus diesem...

Panorama-Aufnahme eines Teils der australischen Hauptstadt Canberra. Foto: Daniel Morton Jones (via pexels.com)

Australien: Entkriminalisierung «harter Drogen»

Gemäßigtere Drogenpolitik ab 2023 zu erwarten – In der Australischen Hauptstadt Canberra und ihren umliegenden Gebieten (in Australien administrativ als Australian Capital Territory, kurz ACT, bezeichnet) sollen ab Oktober 2023 sogenannte «harte Drogen» entkriminalisiert werden....

Claudia Müller-Ebeling und Christian Rätsch. Foto: Elfriede Liebenow

Hommage an Christian Rätsch

Zum Tod des Wissenschaftlers – Text: Claudia Müller-Ebeling «Ich empfehle Ihnen gar nichts. Denn was wirklich gut für Sie ist, wissen nur Sie», antwortete Christian stets ruhig, mit sonorer Stimme, auf die bei JournalistInnen notorisch beliebte...

Tabernanthe iboga. Foto: CC BY-SA-2.5-Marco Schmidt

Microdosing mit Iboga

FRONTIERS IN PSYCHEDELIC SCIENCE: Vortrag an der Uni Zürich – Microdosing mit Iboga - ein Prototyp für Bewusstseins-Hacking und seine neuropharmakologischen Implikationen Vortrag von Tobias Erny Am Montag, 3. Oktober 2022  hält Tobias Erny von 18.15 bis...

Zeit für eine neue Drogenpolitik

Michael Kleim: #mybrainmychoice – Der evangelische Theologe, Menschenrechtsaktivist und Lucys-Rausch-Autor Michael Kleim äußerte sich (als erster Unterzeichner der vom Projekt #mybrainmychoice initiierten Petition) zur Prohibition von psychoaktiven Substanzen. Völlig richtig attestierte er der seit Dekaden...

Typisches Straßenkokain | CC-BY-NC-SA Mirko Berger & Dirk Netter

Bündnis90/Grüne: Auch andere Drogen entkriminalisieren!

Appell in Sachen Drogenpolitik – Mitglieder der Berliner Bündnis90/Grünen-Fraktion sprachen sich erneut für eine Entkriminalisierung sogenannter «harter Drogen» aus. Zu solchen zählt der Volksmund (in Abgrenzung zu den sogenannten «weichen Drogen», z.B. Cannabis) beispielsweise Kokain,...

Eleusis: Gesamtausgabe online verfügbar

Ehemaliges Magazin digitalisiert im Internet – Das ehemalige Magazin für psychoaktive Pflanzen, Pilze, Substanzen und Forschung - Eleusis: Journal of Psychoactive Plants & Compounds - wurde von 1998 bis 2005 vom italienischen Drogenforscher und Lucys-Autor...

Psychedelic Society Hamburg

Erster deutscher gemeinnütziger Verein für Psychedelik – Die psychedelische Renaissance ist in voller Fahrt. Die Wirtschaft ist sehr aktiv und die Forschung hat zu unserer großen Freude auch wieder an Geschwindigkeit aufgenommen. Allerdings bleibt da...

Brotherhood of Eternal Love

Psychonautische Kultur: Website online – Die Brotherhood of Eternal Love präsentiert sich auf einer Website, die ganz im anarchischen Old-School-Stil des Internets der 90er Jahre gehalten ist. Ein einzigartiges digitales Dokument der psychonautischen Zeitgeschichte. Die ursprüngliche...